Werbung

Kontakt zu Gotorio
Über Go to Rio

GotoRio  ist die etwas andere Reiseseite im Internet. Sie steht für subjektive Eindrücke und Erlebnisse, und wir, die Autoren, stehen mit unserem Namen zu dem, was wir schreiben. Reisen, Restaurantbesuche, Shoppingtouren sind selbst bezahlt - denn wir sind nicht käuflich.

Praktischer Hinweis: Wenn Ihr in Rubriken suchen wollt, findet Ihr die weiter unten auf der Seite unter dem Stichwort Suchen und Finden!

 

Warum heisst gotorio Go to Rio? Weil wir über alle Orte schreiben - außer Rio.

Neueste Kommentare
Suchen und Finden
Navigation
Login

Entries in Werbung (3)

Dienstag
Jan152013

Tanz das Sushi

Der Ausdruckstanz hat uns gelehrt, dass vieles tanzbar ist: Gefühle, Situationen, politische Zusammenhänge, Namen. 

Doch da geht noch etwas. Es lässt sich noch so viel mehr tanzen. Zum Beispiel… japanische Nationalspeisen!

Die norwegische Fisch-Seite Godfisk hat, finanziert vom Norwegian Seafood Council, eine mittelathletische Truppe Sushi tanzen lassen.

Hier die Ergebnisse…

Sashimi

Nigiri

Maki

 

Wir sind ein wenige enttäuscht über das Fehlen von California und Dragon Role.

Donnerstag
Jun092011

Nimm2, nimm's hoch

Der Ton wird schärfer, der sich gegen die Massenmenschfutter-Hersteller richtet. Foodwatch hat sich von einer Nischenerscheinung zum wichtigen Sprachrohr der Verbraucher entwickelt. 

Und die Industrie? Ist bemerkenswert hilflos. Als jüngst Foodwatch den Süßwarenhersteller Storck kritisierte, weil dessen Zuckerstücke “Nimm2” Kindern Gesundheit vorspielten, fanden Storcks Kommunikatoren nur eine so schwache Rechtfertigung, dass man kaum glauben mag, dass die PR’ler für diese Arbeit auch noch bezahlt werden: Die Werbung von Nimm2, behaupteten sie, richte sich gar nicht an Kinder - sondern an Erwachsene.

Ja, wir haben auch gelacht. Es war ein bitteres, aber schallendes Lachen.

So ähnlich hat es wohl auch in der Foodwatch-Zentrale geklungen. Und die legt nun nach mit einem ziemlich großartigen Video:

(Gefunden bei Eye said it before.)

Mittwoch
Jan262011

Gute Butter

Gute Butter. Das Allheilmittel mancher Großmama - und von Herrn Siebeck. Was ist sie in Verruf geraten: zu viel Fett, zu hoher Blutdruck. 

Zeit sie wieder für die breite Masse zu erwecken. Niemand hat das bisher so getan wie dieser grandiose Werbespot: